Retro-Foto von entzückenden Hunden, die gedient haben (13 Fotos)

Es gab Tausende von Geschichten über das Leben der UdSSR und wie die Menschen dort lebten. Tausende Kommentare und Streitigkeiten, dass die UdSSR ein Traumland ist. Aber wie lebten unsere kleineren Brüder?

Wenn Sie auf die Fotos achten, können Sie sehen, dass die Hunde in CCCR Arbeiter waren. Sie wurden in verschiedenen Branchen eingesetzt, und jeder Hund hatte sein eigenes Geschäft.
Jetzt gibt es jedes Jahr immer weniger Arbeitshunde und immer mehr „divanisierte“ Haustiere. Außerdem ist es nicht einmal eine Rasse, selbst die Senburners liegen jetzt häufiger auf der Couch als Menschen zu retten.

Berühmte Hunde Belka und Strelka

Das Niveau der Kommode ist gegenüber der Sowjetzeit nahezu unverändert, aber die Anforderungen an die Felsen haben zugenommen. Wenn sie früher mehr auf die Fähigkeiten des Hundes geachtet haben, sind Hunde jetzt häufiger von außen verheiratet.

In unserer Zeit leiden immer mehr Hunde unter der Ehe. Solche Welpen werden ertrunken, auf die Straße geworfen oder einfach an irgendjemanden verteilt.

Viele Kinder träumen von einem Hund. Wenn sie früher sogar von Mischlingen arrangiert wurden, fordern jetzt viele Kinder einen reinrassigen Hund.

Und natürlich kann ich nicht über die «Wunder der Zucht» schweigen. So sahen einige Rassen in der UdSSR und jetzt aus

Dobermann

Saluki

Taxa

Boulevard

Deutscher Schäferhund

Mops

Bart Collie

Senbernar

Basset Hound

Boxer

West Highland White Terrier

Englische Bulldogge

Wie gesagt, jetzt haben sich die Rassen sehr verändert. Jedes ist bunter geworden, aber auch hässlicher.
Es geht um Schönheit und Nutzen, um die sich Züchter und Züchter jetzt kümmern und vergessen, dass der Hund ein Freund des Menschen ist. Jede Rasse hatte ihr eigenes Schicksal. Zum Beispiel waren die Kleinen Jäger, keine Hunde für Handtaschen.
Jetzt kämpften die Staffordshire Terrier plötzlich und Chihuahua-Taschenhunde. Hirten und Setter werden nicht zum Jagen oder Schützen begonnen, sondern weil sie schön sind. Arme Schalen suhlen sich oft auf der Couch und sterben an der Hitze, anstatt Schlitten oder zumindest einen Karren zu tragen.
Liebe Freunde. Jeder Hund sollte sein eigenes Geschäft haben, da es sich nicht um ein Spielzeug oder einen Innenraum handelt. Sie muss das Gehirn sowie jede andere Kreatur lernen und entwickeln. Selbst wenn Sie einen Basishund haben, können Sie ihm immer Tricks beibringen. Vergessen Sie nicht, dass wir für diejenigen verantwortlich sind, die wir gezähmt haben.

Читайте также: